Termine

Zu den Pilzwanderungen unserer FundGroup sind jederzeit auch Gäste willkommen. Eine Bitte: da die Teilnehmerzahlen unserer Exkursionen z. T. limitiert sind, wäre es nett, wenn Sie Ihre Teilnahme unter Verwendung unseres Kontaktformulars oder per Mail an dgewalt@web.de anmelden würden.

 

Unser Treffpunkt am Kreishaus Dietzenbach (Ost-Seite = Straßenverkehrsamt)

* an wenigen Wochenenden im Jahr kann es wegen anderer Veranstaltungen vor dem nahen Rathaus zu Engpässen kommen - dann müssen wir ein wenig improvisieren.

Achtung - bitte beachten! Bei stärkerem Regen oder anhaltender Trockenheit macht Pilze sammeln keinen Spaß und wenig Sinn. Sollte eine der nachfolgenden Wanderungen wegen zu schlechten Wetters ausfallen, finden Sie auf unserer Startseite ganz oben ab ca. 2 Stunden vor Beginn einen entsprechenden Hinweis


Pilzkundliche Führung der vhs Offenbach: Unterwegs in den Wäldern rund um Offenbach

Während dieser Führung mit einem Pilzsachverständigen Dieter Gewalt durch Offenbacher Wälder wird Interessantes und Wissenswertes über die Welt der Pilze vermittelt. Gemeinsam wollen wir diese oft gut getarnten, faszinierenden Organismen suchen und aufspüren. Dabei werden auch häufige, leicht erkennbare und besonders essbare Arten sowie ihre Doppelgänger erläutert und ihre Bestimmung geübt.

Weiterhin werden Kenntnisse über das Vorkommen und die besondere Lebensweise, richtiges Sammeln und den Artenschutz vermittelt. Mitzubringen sind ein Körbchen und ein Küchenmesser. Außerdem an wettergerechte Kleidung und Schuhe denken.

Bei starkem Regen muss das Angebot leider entfallen. Falls eine Absage erforderlich ist, wird diese drei Stunden vor Beginn auf www.fundkorb.de angezeigt.

Die Teilnahme ist nur mit Anmeldung bei der Volkshochschule Offenbach möglich. Der Treffpunkt wird bei Anmeldung bekannt gegeben.

R1189AFÜ

Leitung: Dieter Gewalt

Termin: Freitag, 02. Okt. 2020, 14:00 - 17:00 Uhr

Treffpunkt : wird bei Anmeldung bekanntgegeben, 8 bis maximal 12 Teilnehmende.

15,00 EUR (keine weitere Ermäßigung)


Pilzberatung im Frankfurter Gesundheitsamt: wieder ab 2021 ?


In diesem Jahr muss die Pilzberatung im Gesundheitsamt wegen der COVID-19-Pandemie und der damit einhergehenden Arbeitsbelastung im Gesundheitsamt leider ausfallen. Wir hoffen, dass wir die Pilzberatung im nächsten Jahr zusammen mit unserem langjährigen Pilzsachverständigen Dieter Gewalt wie gewohnt wieder anbieten können.