Statistik
Startseite > Fundlisten > Fundliste 26.04.2009 MTB 6114.4.4

Fundliste 26.04.2009 MTB 6114.4.4

Group-Wanderung im NSG Kühkopf 

Bei schönstem Wetter wurden die Erwartungen der Teilnehmer nicht enttäuscht: die drei zu dieser Jahreszeit im NSG Kühkopf regelmäßig anzutreffenden Vertreter der Morchellaceae waren wie schon bei der letztjährigen Exkursion zugegen, wenn auch in anderer Häufigkeit. Diesmal war es die Speisemorchel Morchella esculenta, von der wir die meisten Fruchtkörper fanden, während sich die sonst häufigere Käppchenmorchel Morchella gigas mit nur einem Exemplar blicken ließ. Herausragender Fund war wieder der Becherförmige Sägeblättling Lentinus cyathiformis, eine in Deutschland sehr seltene Art. Wir fanden sie in einem prächtig entwickelten Stadium an gleicher Stelle wie im Vorjahr.

  

Foto links: Morchella esculenta (D. Gewalt) - Foto Mitte: Peziza varia (Norbert Kühnberger) - Foto rechts: Bärlauch (D. Gewalt)

    F u n d l i s t e :

  1. Coprinus disseminatus - Gesäter Tintling (mehrfach gefunden)
  2. Coprinus micaceus - Glimmertintling (an totem Eichenholz)
  3. Daedales quercina - Eichenwirrling (an Eichenstumpf und -stamm)
  4. Diatrype bullata - Blasiges Eckenscheibchen (an Weidenast)
  5. Diatrypella favacea - Birken-Eckenscheibchen
  6. Diatrypella quercina - Eichen-Eckenscheibchen
  7. Diatrypella verrucaeformis - Warziges Eckenscheibchen (an Hasel)
  8. Disciotis venosa - Morchelbecherling, Aderiger Becherling, "Flatschmorchel" (Erkennbar am Chlorgeruch. Mehr über diesen interessanten Pilz im Fundkorb)
  9. Enteridium lycoperdon - Stäublings-Schleimpilz (auf entrindetem Laubholzast)
  10. Fomes fomentarius - Zunderschwamm (zahlreich an stehenden, toten Pappelstämmen am Altrhein-Arm)
  11. Ganoderma applanatum - Flacher Lackporling (an div. Laubholzstümpfen und -stämmen)
  12. Hypoxylon deustum - Brandkrustenpilz (Konidienstadium an Laubholzstumpf)
  13. Lentinus cyathiformis - Becherförmiger Sägeblättling (eines der High Lights unserer Wanderung, zwei prächtig entwickelte Exemplare. Mehr über diese seltene Art im Fundkorb)
  14. Morchella esculenta - Speisemorchel (zahlreich an Wegrändern)
  15. Morchella gigas - Käppchenmorchel (auch Halbfreie Morchel genannt; mehr dazu im Fundkorb)
  16. Peniophora limitata - Eschen-Cystidenrundenpilz (grauer Belag mit violettem Schein, an Eschenästen)
  17. Peziza varia - Riesen-Becherling (an stark vermorschtem, bemoosten Laubholzstämmen)
  18. Polyporus brumalis - Winterporling (an Laubholzast)
  19. Polyporus squamosus - Schuppiger Porling (wunderschöne, z. T. sehr große Fk an div. Standorten; Substrate: Eiche und Esche)
  20. Psathyrella candolleana - Behangener Faserling (Wegrand, auf morschem Holz)
  21. Ramularia rubella (Rostpilz auf Ampferblättern)
  22. Stereum hirsutum - Striegeliger Schichtpilz (an Eiche)
  23. Stereum rugosum - Rötender Schichtpilz (an Hasel)
  24. Trametes versicolor - Schmetterlingstramete
  25. Tubaria hiemalis - Winter-Trompetenschnitzling